Feature Image

Good to know

Sie fühlen sich gestresst und überlastet? Yoga bietet eine effektive Übung bei Nackenverspannungen. Bei der „Unendlichkeitsübung“ setzen Sie sich aufrecht hin und entspannen Ihre Schultern. Nun malen Sie mit Ihrer Nase eine liegende Acht – das Symbol für Unendlichkeit – in die Luft. Wiederholen Sie die Übung für jede Richtung zehnmal.

Newsletter abonnieren

Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich mit den AGBs, der Datenschutzerklärung sowie den Bestimmungen für Cookies und Internetwerbung einverstanden.

Newsletter abbestellen